Willkommen auf den Internetseiten des Akifa e.V.

 Alsdorfer Kinder individuell fördern und anregen“

 

Der Alsdorfer Förderkreis für Kinder und Familien e.V. besteht seit 2005 und ist Trägerverein von inzwischen 7 Offenen Ganztagsgrundschulen im Alsdorfer Stadtgebiet. An einer weiteren Grundschule bietet der Verein „Betreuung von acht bis eins“ an und unterstützt außerdem die weiterführenden Schulen in Alsdorf bei der Durchführung ihres außerunterrichtlichen Angebots.

Im Schuljahr 2020/21 betreuen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Akifa e.V. mehr als 860 Schülerinnen und Schüler im Offenen Ganztag der Grundschulen in: Blumenrath, Ofden, Begau, Kellersberg/Ost und Hoengen, in der Broicher Siedlung und im Annapark. Damit sind die Schülerzahlen im Offenen Ganztag im Vergleich zum vorigen Schuljahr nochmals  gestiegen. Das Programm „Betreuung von acht bis eins“ nehmen derzeit über 70 Schülerinnen und Schüler an der Grundschule Schaufenberg in Anspruch.

Auch an den weiterführenden Schulen hat sich ein breites außerunterrichtliches Kursangebot etabliert, dessen Verwaltung der Akifa e.V. im Auftrag der Schulen übernommen hat.

 

Aktuelles