April 2014

Am letzten Schultag vor den Osterferien waren die Eltern der OGS-Kinder in Hoengen zu einem gemütlichen Elternnachmittag eingeladen. Über die große Resonanz hat sich das OGS-Team unter Leitung von Michael Heller sehr gefreut.

An diesem Nachmittag war die Aufregung und Freude unter den OGS-Kindern riesig. Sie freuten sich darauf ihren Eltern und Großeltern zu zeigen, was ihnen in der OGS so alles Spaß macht. Interessiert ließen sich die Eltern von Ihren Sprösslingen herum führen, assistierten im Töpferkurs oder ließen sich in der Cafeteria die selbst gebackenen Kuchen schmecken. Insbesondere der Spinatkuchen weckte großes Interesse. Die Erwachsenen nutzten die Gelegenheit sich mit den Mitarbeitern zu unterhalten und sich untereinander auszutauschen.

 

Die einhellige Meinung im Team war: „Das machen wir jetzt öfter!“

 

Text/Bilder
S.Crampen